• Literatur

State Library of Victoria

328 Swanston Street, Melbourne, Victoria, 3000

Mit ihrem beeindruckenden Lesesaal ist die State Library of Victoria die wohl berühmteste Bibliothek Australiens. Sie ist erster Anlaufpunkt für Information, Recherche und Bildung in Melbourne. Unzählige Bücher und Artefakte zeigen Victorias kulturelles Leben von der Vergangenheit bis heute. Regelmäßig finden hier Ausstellungen, Lesungen und Kulturveranstaltungen statt.

Gegründet wurde die Bibliothek im Jahre 1854 durch den Einsatz einiger prominenter Melburnians wie Sir Redmond Barry und Lieutenant-Governor Charles Joseph La Trobe. Sie verfolgten die Vision, dass es hier nur das „Beste vom Besten“ geben sollte, um einen Ort des Lernens der Philosophie, Literatur, Wissenschaften und Kunst zu schaffen.

So umfasst die Sammlung der State Library weit mehr als nur Bücher – tausende Artefakte und Dokumente bezeugen die Geschichte Victorias. Darunter wertvolle Originale wie das Tagebuch von Stadtgründer John Batman, Ned Kellys Rüstung oder William Strutts berühmtes Gemälde „Black Thursday“.

Die Balkone, die den riesigen Lesesaal überblicken, dienen dabei als Ausstellungsfläche.

Content: State Library Victoria
Einrichtungen
  • Café
  • Konferenz- und Tagungseinrichtungen
  • Schließfach
  • Nichtraucher
  • Öffentliche Toiletten
Tourism Awards:
  • 2017 -
Opening hours:
  • Monday: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Tuesday: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Wednesday: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Thursday: 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
  • Friday: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Saturday: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Sunday: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Accessibility:
  • Zugang für Behinderte möglich, wenden Sie sich an den Betreiber für Details
328 Swanston Street, Melbourne, Victoria, 3000

Map pins are available via the tab key in a list after the map.

You can pan the map with the keyboard arrows.

  • -37.80952003 144.9638974