Welcome, skip to the content.

Ob Sie sich nur bei einem Spaziergang die Beine vertreten möchten oder mit Sack und Pack auf Wandertour gehen: Vor allem in den Nationalparks finden Sie gut ausgeschilderte Weg-Etappen, die je nach Fitnesslevel und verfügbarer Zeit miteinander kombiniert werden können. Durchforsten Sie dabei dichte Regenwälder, in denen Koalas in den Baumwipfeln dösen, kraxeln Sie über in Granit geschlagene Pfade zu einem tosenden Wasserfall oder marschieren Sie stundenlang über einen der längsten Strände dieser Welt.

Highlights für passionierte Wanderer finden sich im ganzen Staat verteilt. Außer auf dem berühmten Great Ocean Walk kommen Wanderer vor allem in den Grampians im Westen Victorias auf ihre Kosten. Hier hat 2015 der erste Abschnitt des neuen Fernwanderwegs Grampians Peak Trail eröffnet. In Gippsland erstreckt? sich der Wilsons Promontory Nationalpark auf dem südlichsten Landzipfel des australischen Kontinents. Hier finden Sie zahlreiche Wanderwege inmitten einzigartiger Flora und Fauna. Anspruchsvoller geht es auf den Bushtracks im High Country - dem alpinen Hochland von Victoria - zu. Auch auf der Mornington Peninsula, in den Weinbergen des Yarra Valleys oder auf Phillip Island finden Sie gut ausgeschilderte Wege für kurze oder längere Fußmärsche.