Welcome, skip to the content.

Strände & Küsten

Cape Woolamai

Der gut 4 Kilometer lange und goldgelbe Strand am Cape Woolamai gehört zu den besten Surf-Spots des Landes. Hier am höchsten und exponiertesten Punkt Phillip Islands, herrscht fast immer eine ordentliche Brise. An einigen Stellen können Sie baden - aber Vorsicht, die Strömungen sind stark. Achten Sie am besten darauf, dass ein Lifeguard in der Nähe ist. Vier verschiedene Rundwege führen durch die Dünen und am Strand entlang zu pink schimmernden Granitfelsen. In den wärmeren Monaten von September bis April können Sie in der Abenddämmerung Tausende von Seevögeln beobachten, die von ihren Beutezügen in ihrer Nester zurückkehren.

Content: Visit Victoria