Welcome, skip to the content.

Das Rad bietet eine hervorragende Möglichkeit sich flexibel und schnell in Melbourne fortzubewegen. Die Stadt gilt als fahrradfreundlich, an vielen Locations stehen Mieträder zur Verfügung.

Melbourne hat keine größeren Steigungen, so dass Sie entspannt ans Ziel kommen. Radeln Sie durch die Grünanlage entlang des Yarra Rivers und nutzen Sie das Radnetz mit rund 135 Kilometern Länge. Auch ein Ausflug nach St. Kilda oder Brighton ans Meer ist ein schönes Tagesziel.

Melbourne BikeShare ist ein System öffentlicher Mieträder, für das Sie sich ganz leicht registrieren können. Die blauen Räder finden Sie an vielen öffentlichen Plätzen und Stationen. In Australien besteht Helmpflicht für Radfahrer. Helme können Sie deshalb günstig in vielen Supermärkten kaufen – oder sich an einigen der Radstationen gleich mit ausleihen. Bitte achten Sie stets auf die Straßenverkehrsordnung und darauf gut sichtbar zu sein – insbesondere in der Nacht.