Welcome, skip to the content.

Das Schöne an Melbourne ist, dass die Metropole trotz ihrer Größe übersichtlich bleibt. Das gilt auch fürs Shopping. Je nach Lust und Laune bieten sich bestimmte Stadtviertel zum Bummeln an:

In der Gertrude Street in Fitzroy wechseln sich ausgefallene Bars und Restaurants mit Boutiquen und Geschäften ab, die viele Produkte aus der lokalen Mode- und Designszene verkaufen.

In der Smith Street, ebenfalls in Fitzroy, sind Factory Outlets zu Hause. Hier finden Sie auch Vintage-Mode aus früheren Tagen, die wieder up-to-date ist.

Schuhe, Kleider und etwas verrückte Outfits entdecken Sie in der Chapel Street in South Yarra.

Die bekannten Mode-Labels gemischt mit Kreationen lokaler Modemacher finden Sie in der Bridge Road in Richmond.

Typisch für die Brunswick Street in Fitzroy sind coole Sachen, Second-Hand-Mode und Öko-Labels.

Shopping mit Meeresbrise bietet Ihnen die Acland Street in St. Kilda, wo Sie die passende Strandmode finden.

Ihre Suchkriterien ergaben keine Ergebnisse.

Bitte ändern Sie Ihre Suchbegriffe oder Suchfilter und versuchen Sie es noch einmal.

Märkte

Melbournes Märkte: Einkaufen und schlemmen mit allen Sinnen – auch nachts.

Bourke Street Mall

Die Ladengalerie zwischen Swanston und Elizabeth street startet am ehemaligen General Post Office.

Queen Victoria Market

Fisch, Gewürze, Delikatessen, Weine – hier kaufen die Einheimischen ihre Lebensmittel, wenn’s gut schmecken soll.