Welcome, skip to the content.

Frische Lebensmittel, einzigartige Geschenke und Händler zum Feilschen finden Sie auf Melbournes Märkten. Hier kaufen alle Sinne mit ein. Gerüche und Geräusche an den bunten Ständen erzeugen eine besondere Stimmung.

Der 1878 eröffnete Queen Victoria Market ist am bekanntesten. Schon das Gebäude am Rande der City ist eine Sehenswürdigkeit. Unter seinem Dach bieten Händler Meeresspezialitäten und Früchte aus aller Welt feil. Ein paar Stände weiter locken Kleider, Kunst und Kitsch.

Der Rose Street Artist Market ist Kult und am Wochenende ein Muss für Besucher. Hier bringen die Kreativen ihre Kleinkunst, Schmuck, handgebundene Bücher und selbst gestaltete T-Shirts unters Volk.

Auf dem South Melbourne Market locken Käsespezialitäten und andere Leckereien. Was Sie damit in der Küche alles zaubern können, lernen Sie in Kochkursen. Außer Essen gibt es handgemachte Mode.

Genießer lassen ihrem Appetit im Prahran Market freien Lauf. Australiens ältester Lebensmittelmarkt macht Lust auf mehr. Eine besondere Stimmung verbreiten die Nachtmärkte im australischen Sommer. Mittwochs ist der Queen Victoria Market an der Reihe. Donnerstags leben die Stände unter Palmen beim Twilight Market in St. Kilda und beim Night Market in South Melbourne auf.

Entdecken

Stadtviertel

Das könnte Ihnen auch gefallen

Essen und Trinken

Bars

Am Abend verlagert sich das Leben in die Bars. Mal stylish, mal abgefahren, mal traditionell, aber nie langweilig.

Essen und Trinken

Restaurants

Wie wär's heute mit libanesisch, indisch, oder doch lieber Tapas beim Spanier? Auf was auch immer Sie Appetit haben, Melbourne hat es.

Sehenswürdigkeiten

Touren

Lassen Sie sich die Highlights Victorias von erfahrenden Profis zeigen. Kompetente Guides führen Sie zu den interessantesten Plätzen.

Victoria

Events

In Melbourne und Victoria erwartet Sie die pure Lebenslust. Das zeigt sich schon am vollgepackten Veranstaltungskalender rund ums Jahr.