Welcome, skip to the content.

Das Melbourne Fringe Festival zelebriert Mitte September die kulturelle Vielseitigkeit mit Kunst für Jedermann. Vor allem die persönliche Unabhängigkeit und das Recht auf Selbstdarstellung und freie Meinungsäußerung stehen hier im Mittelpunkt der Darbietungen.

Die verschiedenen Events orientieren sich eng am Alltag von Melbournes Bevölkerung. So wird das Fringe Festival zu einem der lebensnahsten und umfassendsten Kunst- und Kulturfestivals Australiens.

Jedes Jahr nehmen Tausende von Künstlern verschiedenster Stilrichtungen teil. So finden um die 400 Events in rund 160 Veranstaltungsorten vor mehr als 350.000 Zuschauern statt.

Das Festival bietet Künstlern eine Bühne zur kreativen Selbstverwirklichung. So bekommen hier vor allem ungewöhnliche, merkwürdige und auch provokante Beiträge einen Raum. Nicht umsonst bedeutet „Fringe“ frei übersetzt „Vom Rande der Gesellschaft“.

Den Veranstaltungskalender und Informationen zu Tickets finden Sie auf der Website des Festivals.

Content: Melbourne Fringe Festival

Mehr Info

Soziale Medien:
Einrichtungen:
  • Bar
Barrierefreier Zugang:

  • Default Description