Welcome, skip to the content.

Strände & Küsten

Bells Beach

Am Bells Beach trifft sich die Surf-Elite: Jedes Jahr an Ostern pilgert sie zum ältesten Surffestival der Welt, dem „Rip Curl Pro“. Hier messen sich seit über 50 Jahren die besten Surfer und küren ihre Weltmeister in unterschiedlichen Disziplinen. Ein echtes Spektakel.

Der Abstecher zum Bells Beach unweit von Torquay lohnt sich auch zu anderen Zeiten, auch wenn Sie nicht selbst aufs Brett steigen. Das ganze Jahr über tummeln sich Surfer in den meterhohen Wellen. Der Strand ist wegen seiner Brandung bei Wellenreitern besonders beliebt. Ein Erlebnis, ihnen zuzuschauen und manchmal den Atem anzuhalten.

Die hohen Felsen bilden eine dramatische Kulisse für die Surfer und rahmen den Strand fast wie ein Amphitheater ein. Die Untiefen durch das vorgelagerte Riff kreieren die besondere Brandung am Bells Beach, die Surfer aus aller Welt hierher lockt.

Content: Visit Victoria