Welcome, skip to the content.

Great Ocean Walk

Feine Sandstrände, wilde Felsküsten, tiefgrüne Urwälder – der Great Ocean Walk ist ein Muss für Trekking-Fans in Victoria. Startpunkt des rund 100 Kilometer langen Wanderwegs ist Apollo Bay, das Ziel heißt Glenample bei den 12 Aposteln. Die Route führt durch mehrere Nationalparks, unterwegs kreuzen Koalas, Kängurus und Pinguine Ihren Weg.

Acht Tage sollten Sie für die gesamte Strecke einplanen. Dann bleibt genug Zeit, die Landschaft zu genießen und nach Tieren Ausschau zu halten. Entlang des Great Ocean Walks liegen sieben Campingplätze für Wanderer, wo Sie für die Nacht Ihr Zelt aufschlagen können.

Die „Day Walks“ lassen sich gut mit Hotels oder B&Bs an der Great Ocean Road verbinden. Sie dauern bei gemütlichem Gehen bis zu sechs Stunden. Oft werden Shuttle-Fahrten zum Startpunkt angeboten, oder Sie werden von Ihren Gastgebern abgeholt. Von Cape Otway zum Aire River sind es zum Beispiel rund zehn Kilometer durch Sanddünen und am Rainbow Wasserfall vorbei.

„Short Walks“ sind Rundwege, die Sie in maximal zwei Stunden von Parkplätzen und Unterkünften zu Aussichtspunkten wie den Gables Lookout, zum Cemetery Lighthouse oder zum Wrack-Strand führen.