Welcome, skip to the content.

Die Grampians sind ein Mekka für aktive Outdoor-Liebhaber. Hier werden Freunde vieler Sportarten glücklich. Besonders Wanderer, Kletterer und Mountain-Biker kommen in den Grampians auf ihre Kosten. Die Bergseen und Flüsse laden zudem zum Kajaken und Kanufahren ein.

Hier finden Sie Wanderwege aller Schwierigkeitsstufen. Am beliebtesten sind die Wege um die MacKenzie Falls, dem größten Wasserfall Victorias. Er liegt  knapp einen Kilometer vom MacKenzie-Falls-Parkplatz entfernt. Von dort erreichen Sie auch die Aussichtsplattform. Zum Plateau des Pinnacle starten Sie am Wonderland-Parkplatz. Von dort aus geht es vier Kilometer durch den Grand Canyon und die Silent Street hinauf zur grandiosen Aussicht. Die leichtere Route startet am Sundial-Parkplatz.

Durch den Little Desert Nationalpark bei Dimboola erstreckt sich eine 84 Kilometer lange Trekkingroute, der sich erfahrene Wanderer nach Anmeldung und Registrierung stellen können. Entlang der Strecke gibt es zwei Lager zum Nächtigen. Start und Ziel sind die Campingplätze Kiata bzw. Horseshoe Bend.

Entlang Lake Hamilton, dem Wimmera River, durch die Talsohle von Halls Gap sowie über die regionalen Straßen können Sie bequem radeln. Anstrengender wird es im Grampians Nationalpark, wo Sie die Radtour mit einem Spaziergang zu einem der Aussichtspunkte, zu Felszeichnungen oder zu Wasserfällen kombinieren können. Auch nachts werden Radtouren zur Tierbeobachtung angeboten. Rennradfahrer bevorzugen die Straßen zwischen Halls Gap, Stawell, Ararat und Great Western. Mountainbiker finden im Gebirge Strecken aller Schwierigkeitsgrade.

An den senkrechten Felswänden der Grampians und Mount Arapiles westlich von Horsham messen sich Kletterer aus der ganzen Welt. Der Berg bietet zuverlässigen Wetterschutz und mehr als 2.000 markierte Anstiege. Auch der Mount Stapylton ist bei Kletterern sehr beliebt.

Das „Brambuk - The Nationalpark & Cultural Centre“ in Halls Gap, das „Halls Gap Information Centre“ sowie lokale Informationszentren helfen Ihnen bei der Planung. Ausrüstung bekommen Sie bei „Absolute Outdoors Australia“ in Halls Gap, dem größten kommerziellen Anbieter am Ort.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Regionen in Victoria

Great Ocean Road

Entdecken Sie eine der Traumstraßen der Welt. Die schönste Panoramaroute Australiens schlängelt sich entlang der Küste.

Regionen in Victoria

High Country

Australische Alpen: Skifahren und Langlauf wechseln sich mit Mountainbiking und Wandern ab. Outdoor-Freunde sind im High Country richtig.

Sehenswürdigkeiten

Routenvorschläge

Einfach losfahren: Victoria entdecken Sie am besten mit dem Auto. Fünf Vorschläge für Ihre Routen, damit Sie kein Highlight verpassen.

Grampians

Tierwelt

Kängurus wo man nur hinschaut, aber auch Emus und Ameisenigel verstecken sich rund um Halls Gap und in den schroffen Gebirgszügen der Grampians.