Welcome, skip to the content.

Overview

Bendigo

Die kleine Stadt Bendigo überrascht Besucher vor allem mit ihrer sehr lebendigen Kunst- und Foodszene. Aber auch die prächtigen Bauten und Gärten sowie eine faszinierende Goldgräbergeschichte machen Bendigo zu einem beliebten Reiseziel.

Starten Sie Ihren Aufenthalt in Bendigo mit einer Fahrt in der „Talking Tram“. Die historische Straßenbahn zuckelt von der Central Deborah Goldmine quer durch die Innenstadt bis zum Joss House Temple in der Finn Street. Dabei passiert sie die meisten Sehenswürdigkeiten der Kleinstadt. Dank beeindruckender Goldfunde im 19. Jahrhundert zeigen sich Bendigos Fassaden besonders eindrucksvoll.

Eine der beliebtesten Attraktionen ist die Central Deborah Goldmine, in der Sie die tiefste Minentour des Kontinents buchen können. 228 Meter, beziehungsweise 9 Stockwerke, geht es für mutige Abenteurer in dem kleinen ratternden Käfig nach unten. Hier erfahren Sie alles über die Bedingungen, unter denen Hunderte Minenarbeiter einst ihren Lebensunterhalt bestreiten mussten. Im Golden Dragon Museum lernen Sie mehr über die chinesischen Goldschürfer, die hier einst ihr Glück unter Tage versuchten.

Spazieren Sie durch den Rosalind Park mit seinen Farnen und den kleinen Kaskaden-Wasserfall oder bewundern Sie im Frühling die farbenfrohen Tulpen auf der Prunkstraße Pall Mall. Die Bendigo Pottery ist die älteste Töpferei Australiens.

Weit über die Stadtgrenzen bekannt ist die Bendigo Art Gallery – eine 1887 etablierte Kunstsammlung deren wechselnde hochkarätige Ausstellungen Kunstbegeisterte aus dem ganzen Land nach Bendigo lockt. Aber auch die große Sammlung australischer Kunst, die bis ins Jahr 1850 zurückreicht, kann sich sehen lassen. Für die darstellenden Künste sind Sie im 1873 gegründeten Capital Theatre oder dem brandneuen Ulumbarra Theatre an der richtigen Adresse.

Mit dem Mason’s of Bendigo hat die kleine Stadt ein mit einer Kochmütze ausgezeichnetes Restaurant zu bieten. Weinfans kommen auf den mehr als 80 Weingütern rund um Bendigo und Heathcote auf ihre Kosten. Hier können Sie vor allem den feinen Shiraz probieren, für den die Region bekannt ist. Eine gute Möglichkeit, Bendigos kulinarische Schätze kennenzurlernen, ist der „Food Fossickers Pocket Guide“ den Sie im Bendigos Visitor Centre erhalten. Er führt Sie zu lokalen Restaurants und Lebensmittelgeschäften.

Ihre Suchkriterien ergaben keine Ergebnisse.

Bitte ändern Sie Ihre Suchbegriffe oder Suchfilter und versuchen Sie es noch einmal.

Sehenswertes

Geschichte des Goldrauschs

Central Deborah Gold Mine

Lassen Sie sich vom australischen Goldrausch mitreißen, wagen Sie sich in die Tiefe und erkunden Sie eine echte Goldmine aus dem 19. Jahrhundert.

{{::accreditation.Alt}}
{{::item.EventDates[0]}}
{{::item.PriceRange}}
{{::item.MoreDatesText}}
{{::date}}