Welcome, skip to the content.

Starten Sie am Parkplatz von Darby River mit dem Aufstieg durch die windgepeitschte Küstenvegetation, bevor Sie der Landzunge Richtung Tongue Point folgen. Genießen Sie Ausblicke auf Darby Swamp, Vereker Range  und die Strände Darby und Cotters. Ein kleiner Abstecher führt Sie zum versteckten Strand Fairy Cove hinab. Zurück auf dem Track geht es durch eine spektakuläre Küsten- und Waldszenerie weiter Richtung Darby Saddle. Ein Nebenweg führt Sie optional zum Sparkes Lookout für Ausblicke auf Rodondo Island und Shallow Inlet.

Ort: Wilsons Promontory National Park
Entfernung: 9,4 km einfache Strecke
Dauer: 4 Stunden, 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Level 3: geeignet für fast jedes Alter und Fitness-Level. Ein wenig Bushwalking-Erfahrung wird empfohlen. Die Strecke kann kürzere steile Abschnitte, eine unebene Oberfläche und Stufen aufweisen.
Startpunkt: Darby River Parkplatz
Endpunkt: Darby River Saddle

Anreise: Folgen Sie ab Melbourne dem South Gippsland Highway (A440) und wechseln Sie bei Meeniyan und Fish Creek Richtung Süden (C444). Folgen Sie der Beschilderung zum Eingang des Wilsons Promontory National Parks und anschließend zum Darby River Parkplatz oder Darby River Saddle.

Content: Visit Victoria