Welcome, skip to the content.

Essen und Trinken

Australiens Schlaraffenland

Die Liebe zu Victoria geht durch den Magen: Einwanderer aus mehr als 100 Ländern haben sich hier im fruchtbaren Südosten des Kontinents niedergelassen und Spezialitäten aus ihren Heimatländern mitgebracht. Ausgeprägte Jahreszeiten, unterschiedlichste Landschaftsformen und klimatische Bedingungen bilden den idealen Nährboden für eine vielseitige Landwirtschaft. Kaum zu glauben: Mit gerade einmal drei Prozent Landmasse ist Victoria der größte Lebensmittel-Exporteur des Kontinents! Mit mehr als 850 Weingütern ist der Staat zudem größter Weinproduzent und auch bei der Lamm- und Rindfleischerzeugung ist er Spitzenreiter in Australien. Kein Wunder, dass hier auf den Tellern meist frische, regionale Zutaten, gerne auch in Bio-Qualität, landen.

Esskultur

Das Thema Essen nimmt in Victoria einen sehr hohen Stellenwert ein - es ist eine Zeit des Zusammenseins und Austauschs. So genannte Sharing Plates sind unter guten Freunden üblich. Hierbei werden verschiedene Gerichte bestellt und in der Mitte platziert. Jeder nimmt sich, was er essen möchte und die Rechnung wird am Ende geteilt. Probieren Sie es doch mal aus!

Immer wichtiger wird die Frühstückskultur - das "Brekkie" ist für viele Australier wichtigste Mahlzeit des Tages. Gehaltvolle warme Gerichte wie Avocado-Toast mit pochierten Eiern, herzhafte Omelettes, gegrillte Sandwiches oder aufwendige Bircher-Müslis stehen ganz oben auf den Speisekarten. Wenn es schnell gehen soll, reicht schon mal ein Scone-Gebäck mit Marmelade. Was jedoch keinesfalls fehlen darf ist ein guter, frisch gebrauter Kaffee!

Food-Metropole Melbourne

Food-Hotspot in Victoria ist Melbourne - Die Stadt wird ihrem Ruf als kulinarische Hauptstadt des Kontinents mit ständig neuen Gastronomie-Entwicklungen gerecht. Von der Sterne- bis zur Suppenküche, vom Food Truck bis zum Fine Dining Restaurant sind es stets nur ein paar Meter. Auch die anderen Regionen in Victoria lassen sich kulinarisch nicht lumpen. Das Thema Genuss wird Sie auf Ihrer Reise durch den Staat stets begleiten. Entdecken Sie die Kaffeekultur, die besten Tropfen der 21 Weinregionen und besuchen Sie die lokalen Produzenten auf den vielen ausgeschilderten Food and Wine Trails. Probieren sie lokal gebrautes Craft Beer und vertrauen Sie sich der Experimentierfreude der Melbourner Köche an.